Санкт-Петербург
+7 (812) 317-73-45
Ваш город - Санкт-Петербург?
Да
Выбрать другой город
От выбранного города зависят цены, наличие товара и способы доставки
Каталог товаров
Код: 00-00272950
Автор:
Товар снят с продажи и больше не поставляется

Описание

"Was wir besitzen sollten, das besitzt uns, und was das Mittel aller Mittel ist, das Geld, wird uns in damonischer Verkehrtheit zum Zweck der Zwecke", sagte Hugo von Hofmannsthal uber eines der zentralen Motive seines beruhmten "Jedermann". Seit 1920 ist sein neun Jahre zuvor unter der Regie von Max Reinhardt uraufgefuhrtes modernes Mysterienspiel fester Bestandteil der Salzburger Festspiele und bezeugt die ungebrochene Aktualitat des Stoffs: Jedermann, begutert und selbstgerecht, wird vom Tod vor den Richterstuhl Gottes zitiert. Aller irdischen Reichtumer beraubt, findet er sich von all seinen Freunden verlassen – und nur die allegorischen Gestalten "Werke" und "Glaube" konnen ihn noch vor dem gnadenlosen Griff des Teufels bewahren.

Характеристики

ISBN
978-3-86647-713-1
Год издания
2011
Количество страниц
96
Переиздание
Нет
Вес нетто
170

Авторы

Издательство

ANACONDA

Мы расскажем Вам про скидки и новинки!
Просто подпишитесь на наши рассылки

Ваш email

Отзывы
Jedermann. Das Spiel vom Sterben des reichen Mannes.

Оставить отзыв
Оставить отзыв
Сделайте покупки выгодными!
получите карту лояльности