Нижний Новгород
8 (800) 555-08-42
Ваш город - Нижний Новгород?
Да
Выбрать другой город
От выбранного города зависят цены, наличие товара и способы доставки
Каталог товаров
Код: 00-00273028
Автор:
Товар снят с продажи и больше не поставляется

Описание

Rilke (1875-1926), der Prager Beamtensohn, wurde nach einer erzwungenen Militarerziehung 1896 Student, zuerst in Prag, dann in Munchen und Berlin, weniger studierend als dichtend. Die kurze Ehe mit der Bildhauerin Clara Westhoff in Worpswede loste er 1902 auf. Er bereiste darauf Italien, Skandinavien und Frankreich. In Paris schlo er Bekanntschaft mit Rodin und wurde dessen Privatsekretar. Bereits nach acht Monaten kam es zum Bruch. Es folgten unstete Jahre des Reisens mit Stationen in verschiedenen Stadten Europas. Nach seinem Entschlu zur Berufslosigkeit und zu einem reinen Dichterdasein war Rilke zu jedem Verzicht bereit, wenn es dem Werk galt. Er opferte sein kurzes Leben seiner Kunst und gewann Unsterblichkeit. Im Ersten Weltkrieg war er zur osterreichischen Armee eingezogen, wurde aber seiner kranklichen Konstitution wegen in das Wiener Kriegsarchiv versetzt. Rilke starb nach langer Krankheit in Val Mont bei Montreux.- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfugbare Ausgabe dieses Titels.

Характеристики

ISBN
978-3-86647-117-7
Год издания
2007
Количество страниц
128
Переиздание
Нет
Вес нетто
190

Авторы

Издательство

KOLN:ANACONDA

Мы расскажем Вам про скидки и новинки!
Просто подпишитесь на наши рассылки

Ваш email

Отзывы
Das Stundenbuch/Учебник

Оставить отзыв
Оставить отзыв
Сделайте покупки выгодными!
получите карту лояльности