Санкт-Петербургский Дом Книги
ИНТЕРНЕТ-МАГАЗИН:
(800) 555-08-42
СПРАВОЧНАЯ СЛУЖБА ДОМА КНИГИ
НЕВСКИЙ, 28:
(812) 448-23-55
Настройки просмотра раздела
Количество товаров на странице:
Сортировка списка товаров:
Вывод постраничной навигации:
По нажатии на кнопку "Сохранить" данные параметры будут применены как для текущего раздела, так и для всех последующих разделов на всем сайте. Чтобы сменить режим просмотра в другом разделе, откройте эту форму повторно.
или скрыть настройки

Nietzsche/Ницше

Der Wanderer und sein Schatten/ Странник и его тень

Langtext Gut anderthalb Jahre nach dem ersten Teil von "Menschliches, Allzumenschliches " erscheint dessen zweiter und letzter Nachtrag "Der Wanderer und sein Schatten". Er ist bewusst als pointierte Fortsetzung jenes Buches komponiert, das der gro?e Philosoph so herausfordernd selbstgewiss den "freien Geistern" gewidmet hat. Einmal mehr zeigt Nietzsche (Nietzsche, Friedrich 1844 - 1900) sich hier als virtuoser Meister des funkelnd und scharf geschliffenen Wortes und wendet sich kraftvoll gegen die "Grundirrtumer", auf denen fehlgeleitete Metaphysik und uberkommene Moral basieren. Biografische Anmerkung zu den Verfassern Friedrich Nietzsche (1844-1900) stammte aus einer evangelischen Pfarrersfamilie, besuchte die renommierte Landesschule in Pforta bei Naumburg, studierte in Bonn und Leipzig und wurde mit 25 Jahren Professor der klassischen Philologie in Basel. Er war ein genialer Denker, Meister der Sprache und begabter Musiker und Komponist. Sein Leben war bestimmt von problematischen Beziehungen, etwa zu Richard Wagner oder Lou Andreas-Salome, und endete in der bedruckenden Einsamkeit des Wahnsinns. Hauptbeschreibung Gut anderthalb Jahre nach dem ersten Teil von »Menschliches, Allzumenschliches « erscheint dessen zweiter und letzter Nachtrag »Der Wanderer und sein Schatten«. Er ist bewusst als pointierte Fortsetzung jenes Buches komponiert, das der gro?e Philosoph so herausfordernd selbstgewiss den »freien Geistern« gewidmet hat. Einmal mehr zeigt Nietzsche (Nietzsche, Friedrich 1844 - 1900) sich hier als virtuoser Meister des funkelnd und scharf geschliffenen Wortes und wendet sich kraftvoll gegen die »Grundirrtumer«, auf denen fehlgeleitete Metaphysik und uberkommene Moral basieren.
748,90 i
Положить в корзину

*Указана цена интернет-магазина.
Цена в магазине на Невском, 28
может отличаться.

313,20 i
Положить в корзину

*Указана цена интернет-магазина.
Цена в магазине на Невском, 28
может отличаться.

234,90 i
Положить в корзину

*Указана цена интернет-магазина.
Цена в магазине на Невском, 28
может отличаться.

Ваша корзина пуста. Для оформления заказа Вам необходимо добавить товары в корзину с помощью соответствующей кнопки.

ВНИМАНИЕ!



МЫ В СОЦИАЛЬНЫХ СЕТЯХ: